7. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte
7. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte
Wer macht die besten regionalen Produkte? Diese Frage wird am 30. September und 1. Oktober 2017 am Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte in Delémont JU beantwortet.
Standort
Gastauftritt Kanton Aargau
Beim 7. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte handelt es sich um einen Markt und Wettbewerb für einheimische Produkte aus der Region. Landwirtschaftliche und kleingewerbliche Produzentinnen und Produzenten messen sich dort im Rahmen der Prämierung der besten Erzeugnisse durch eine Fachjury. Daneben bilden die Ausstellung und der Verkauf Schweizerischer Regionalprodukte an über 150 Ständen einen wichtigen Bestandteil dieser Veranstaltung.

Bei diesem innovativen Anlass darf sich der Kanton Aargau dieses Jahr als Ehrengast präsentieren. Also erst recht: Chance packen und sich als Produzent/Aussteller anmelden, oder als Feinschmecker Neues entdecken!
Organisator
Der Wettbewerb wird organisiert von der Fondation Rurale Interjurassienne und findet bereits zum 7. Mal statt. Mehr Informationen über die vergangenen Wettbewerbe sowie den diesjährigen Anlass gibt es hier:

zur Homepage
Organisierende Verbände/Organisationen Aargau
Formulare/Dokumente